Die Phasen einer kieferorthopädischen Behandlung

 

Generell hat jede kieferorthopädische Behandlung 2 Phasen: die aktive und die passive Behandlungszeit. In der aktiven Behandlungszeit, die je nach Fall ca. 3 Jahre dauert, werden die Zähne in vielen kleinen Schritten in die vom Kieferorthopäden berechnete Position gebracht. Dazu sind alle 3 bis 8 Wochen Kontrolluntersuchungen erforderlich. Die Mitarbeit des Patienten ist dabei für den Behandlungserfolg sehr wichtig. In der passiven Behandlungszeit im Anschluss an die aktive Behandlung soll erreicht werden, dass sich die erreichte Zahn- und Kieferstellung stabilisiert.

Praxis Dr. Anke Barlet

Zwingergasse 6
74889 Sinsheim
Telefon: +49 7261 945150
Telefax: +49 7261 945151
E-Mail:

Öffnungszeiten:

Mo   08.00 - 12.30 & 13.30 - 17.30
Di   08.30 - 12.30 & 13.30 - 17.30
Mi   08.00 - 12.30 & 13.30 - 16.00
Do   08.30 - 12.30 & 14.00 - 18.30
Fr   07.30 - 13.00

 

 

An Wochenenden sowie außerhalb der Sprechzeiten wenden Sie sich bitte an den zahnärztlichen Notfalldienst: Tel.: 0621/38000821
Die Öffnungszeiten sind unverbindlich und können sich in Abhängigkeit der betrieblichen Notwendigkeit ändern.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.