Soll die Regulierung erfolgreich und ohne Probleme verlaufen, müssen die Spangen regelmäßig kontrolliert und nachgestellt werden. Die vereinbarten Termine sollten pünktlich eingehalten werden.

Bei auftretenden Schmerzen, Verlust oder Beschädigung der Apparatur oder wenn eine Spange nicht richtig passt, sollte man - abweichend vom ursprünglich abgesprochenen Termin - möglichst rasch in die Praxis kommen.

Auf keinen Fall sollte das Tragen einer Spange längere Zeit ausgesetzt werden - aus welchem Grund auch immer ( Schmerzen, Krankheit, Ferien, Schullandheim usw.)

Werden die Spangen nicht regelmäßig getragen und lässt man sie nur ein paar Tage aus, rutschen Zähne und Kiefer sehr rasch wieder in die alte Stellung zurück und monatelanges, fleißiges Tragen war umsonst. Die Behandlung dauert dadurch nicht nur wesentlich länger, es ist auch schwieriger, ein gutes Ergebnis zu erreichen.

Regelmäßiges und fleißiges Tragen hat aber noch einen anderen Sinn:

Wird die Möglichkeit, die schief stehenden Zähne in jungen Jahren zu regulieren, durch unzureichendes Tragen vertan, ist eine kieferorthopädische Behandlung später viel aufwendiger, risikoreicher und meist weniger erfolgreich. Nicht selten ist eine spätere Regulierung nur durchführbar, wenn mehrere bleibende Zähne gezogen werden. Also jetzt die Chance nutzen!

Nur bei guter Mitarbeit und Befolgen der gegebenen Anweisungen kann ein gutes Behandlungsergebnis erzielt werden. Zudem ist es wichtig, dass man - unabhängig von einer kieferorthopädischen Behandlung.

Praxis Dr. Anke Barlet

Zwingergasse 6
74889 Sinsheim
Telefon: +49 7261 945150
Telefax: +49 7261 945151
E-Mail:

Öffnungszeiten:

Mo   08.00 - 12.30 & 13.30 - 17.30
Di   08.30 - 12.30 & 13.30 - 17.30
Mi   08.00 - 12.30 & 13.30 - 16.00
Do   08.30 - 12.30 & 14.00 - 18.30
Fr   07.30 - 13.00

 

 

An Wochenenden sowie außerhalb der Sprechzeiten wenden Sie sich bitte an den zahnärztlichen Notfalldienst: Tel.: 0621/38000821
Die Öffnungszeiten sind unverbindlich und können sich in Abhängigkeit der betrieblichen Notwendigkeit ändern.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.